Eine kompakte Lösung für Nahrungsenzyme von DSM

Maaike Rijk Maaike Rijk Facebook Linkedin

DSM Food Specialties produziert u. a. Nahrungsenzyme, die die Hersteller von Nahrungsmitteln dabei unterstützen, ihre Grundstoffe optimal zu nutzen. Damit die hohe Produktqualität auch nach dem Abfüllen der Enzyme erhalten bleibt, entschied sich DSM für Packo von CurTec.

Enzyme finden sich fast überall: in Bier, in Wein und in Käse. Doriane Sauvage, Purchase Manager bei DSM in Seclin (FR): „DSM liefert dieses wichtige Eiweiß an Unternehmen in der ganzen Welt.“

Strenge Anforderungen

Neben einem HACCP-zertifizierten Lieferanten wollte DSM einen Partner, der Erfahrung mit Nahrungsmitteln besaß. Die Verpackung durfte nicht zu stark vom ursprünglichen Behälter der Enzyme abweichen. Darüber hinaus musste sie die gesetzlichen Bestimmungen und Vorschriften erfüllen und außerdem unter die Maschine passen.

Packo-Dose für DSM-Nahrungsenzyme

Auswahlverfahren

DSM kannte CurTec bereits: In der Vergangenheit lieferten wir eine Verpackungslösung für Antiinfektiva in Schweden sowie ein Click Pack für Jodderivate in Chile. Doriane: „Wir luden CurTec zu mehreren Orientierungsgesprächen mit dem Produktionsmanagement in Frankreich ein. Packo, der kleinvolumige Container von CurTec, schien schließlich die perfekte Lösung für unsere Wünsche zu sein.“ Es wurden Muster geliefert, und es wurde ein Management Change-Verfahren eingerichtet. Außerdem fand ein Audit statt. Darüber hinaus war es wichtig, dass CurTec einen „Backup-Plan“ hatte, um bei Lieferproblemen von Rijen die Lieferung von einem anderen, von DSM genehmigten Standort ausführen zu können. CurTec konnte das bieten, und das Audit verlief positiv.

Innovativ und nachhaltig

Ein anderer wichtiger Aspekt im Auswahlverfahren war, dass der neue Hersteller zur Unternehmensphilosophie von DSM passen sollte. Das heißt: innovativ, nachhaltig, international und ein starker Partner für Supply & Development. Die letzte Bedingung spielt für das Unternehmen eine große Rolle, weil das Wissen und Know-how der Lieferanten die Optimierungsbemühungen von DSM wirksam unterstützen sollen. CurTec erfüllte alle diese Anforderungen.

Schnell, sicher und zuverlässig

DSM verfügte bereits innerhalb kürzester Zeit über eine neue Verpackung. Doraine: „Es dauerte nur ein halbes Jahr, bis alles getestet und implementiert war.“ Inzwischen setzt DSM den neuen Enzymbehälter schon mehrere Jahre ein. Ist DSM zufrieden? „Seit der Lieferung durch CurTec haben wir keine einzige Beschwerde mehr erhalten. Auch nicht, was Lieferzuverlässigkeit, Farbabweichungen oder den Anschluss an die Produktionslinie angeht. Ich halte es für einen wichtigen Vorteil, dass CurTec Spezialist für hochwertige Verpackungen ist.“


DSM suchte nach einer sauberen, kompakten Verpackung für seine Qualitätsenzyme. Schließlich entschied sich das Unternehmen für Packo. Eine Verpackungslösung, die innerhalb kürzester Zeit realisiert wurde. Haben auch Sie ein dringendes Verpackungsproblem, für das Sie eine Lösung suchen? Wir unterstützen Sie gerne.

Herzlichen Dank an: Doriane Sauvage

Schicken Sie uns Ihre Verpackungsherausforderung

 

Close

More info I agree

Close
Close