Zehentmayer erhöht Kundenakzeptanz Lebensmittelergänzungsmittel

Marc Martens Marc Martens Facebook Linkedin

Eine Verpackung ist wichtig für die Qualitätswahrnehmung und Kundenakzeptanz eines Produktes. Niemand kauft oder nutzt gerne ein Produkt, das beschädigt oder verunreinigt ist. Zehentmayer produziert Lebensmittelergänzungsmittel u.a. aus Moortorf, welche nach dem Abfüllen Druck aufbauen können. CurTec liefert eine Verpackung, die während des Transports und der Lagerung intakt und sauber bleibt.

Torf ist eines der ältesten Heilmittel der Welt und gilt als idealer Wärmeleiter. Die wohltuende Wärme eines Torfbades sorgt für eine gute Durchblutung aller Körperteile. Torf enthält allerdings auch wertvolle Nährmittel, die im Lauf von mehreren 1000den Jahren aus Blumen, Heilkräutern und anderen Pflanzen aufgebaut wurden.

Peat/ moor

Die Firma Zehentmayer aus Winden fertigt ein hochwertiges Lebensmittelergänzungsmittel für Tiere aus Moortorf. Sanofor heißt der Torftrank und wird dem Trinkwasser von u.a. Nutz- und Haustieren zugefügt. Das Produkt stimuliert und heilt die Darmflora, es erhöht die Abwehrkräfte und ist sehr geeignet für junge Tiere, da diese schneller von Bakterien betroffen werden.

Der Moortorf, der die Grundlage für Sanofor bildet, wird in den Moorasten des österreichischen Teilstaates Voralberg gewonnen. Bei Zehentmayer in Winden (Schweiz) wird der Torf vermahlen und es wird Wasser hinzugefügt, so dass die geeignete Konsistenz für eine Einnahme erzielt wird. Nach dem Abfüllen in Konsumentenverpackungen sackt der feste Bestandteil auf den Boden, die Flüssigkeit setzt sich im oberen Teil ab. Die in der Vergangenheit von Zehentmayer eingesetzten Kunststoffdosen schlossen nicht vollständig dicht ab und durch den Druckaufbau des Torfmoors liefen sie während des Versendens mit der Post aus. Dies führte zu Reklamationen der Empfänger und Anwender.

Filling packo jar with moor mud

Auf Anraten eines Vertriebspartners testete Zehentmayer die Packo Dosen von CurTec. Der Packo wird mit einem 2 Komponenten Schraubdeckel mit einem integrierten Dichtungsring geschlossen, welcher es schafft, den Überdruck des Torfmoors abzuführen und gleichzeitig noch dicht zu schließen. Das Resultat ist eine stabile Verpackung, die während des Transports sauber und intakt bleibt. Dadurch können Kosten von Produktverlust und Imageschäden verhindert werden.

Closing Packo jar with a lid locker

Weitere Vorteile:  Der Packo kann mit seinen nur zwei Unterteilen schnell verarbeitet und Etiketten können durch die glatten Außenwände besser angebracht werden. Zudem kann eine Verschmutzung des Inhalts durch die Kontrolle auf optische Reinheit während des Produktionsprozesses der Verpackung vermieden werden.

Die CurTec-Verpackungen sind lebensmittelecht und werden in einer GMP-zertifizierten Produktionsumgebung gefertigt. Der Packo erfüllt alle Qualitätsanforderungen, die Zehentmayer an die Qualitätssicherung von Lebensmitteln stellt.

Möchten Sie mehr zu lebensmittelgeeigneten Verpackungen wissen?

Nehmen Sie Kontakt auf

 

Close
Captcha

Angezeigte Zeichen eintragen.

More info I agree

Close
Captcha

Angezeigte Zeichen eintragen.

Close
Captcha

Angezeigte Zeichen eintragen.